Herzlich willkommen bei der

Wilhelm Fenners Baugesellschaft mbH
in Neukirchen-Vluyn
Weserstraße 15-17
47506 Neukirchen-Vluyn

Email: info@fenners-bau.de

Tel.: +49 (0) 2845 - 96 60 - 0
Fax: +49 (0) 2845 - 96 60 - 60

Stollenbau
vorherige Seite nächste Seite


Eine ideale Lösung zur Kanalerneuerung


Eine ideale Lösung zur Kanalerneuerung, insbesondere in der Trasse des vorhandenen Kanals, stellt die Stollenbauweise dar.

Dieses Verfahren kann sowohl in kurzen Strecken als auch in Haltungslängen von Schachtbauwerk zu Schachtbauwerk angewandt werden.

Da der Stollen bemannt aufgefahren wird, kann er über einem alten defekten Kanal hergestellt werden. Dabei wird das Abwasser durch provisorisch verlegte Rohre, an die auch die Seitenkanäle angeschlossen werden, innerhalb des Stollens umgeleitet.

Defekte Seitenkanäle wiederum können aus dem Hauptstollen durch Querstollen saniert werden. Diese Querstollen können in jeder Länge erstellt werden. Der neue Kanal kann hiernach an der Stelle des alten Kanals verlegt werden. Als Rohrdimensionen sind Steinzeugrohre DN 150 bis hin zu großen Stahlbetonquerschnitten möglich. Großrohrverlegung DN 2100/1200 im Stollen unter einer Bahnquerung)


Ideal, wegen der Stollengeometrie, sind Eiprofilrohre anzuwenden, da sie dem Querschnitt des Stollens gleichkommen. Der verbleibende Hohlraum wird anschließend mit Dämmer verfüllt. Zusätzlich ist es auch möglich eine Grundwasserhaltung für geringe Wasserstände zu installieren und zu betreiben.

Stollen als Bahnquerung

                         

Neuverlegung von Steinzeugrohren
 
vorherige Seite nächste Seite